Sonntag, 15. Februar 2009

Resteverwertung




Aus einigen Trauben-Motivstoffresten habe ich Traubenkernkissen und Lavendelsäckchen genäht.

1 Kommentar:

  1. Hallo Ulrike,
    das hast Du schön gemacht, mit Traubenkernen habe ich noch nie gearbeitet, klingt aber interessant -
    liebe grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen