Donnerstag, 4. Dezember 2008

Ein Gruß aus der Weihnachts-Küche

WEIHNACHTSGELEE

300 ml Rot-Wein
Saft 1 Orange
2 Nelken
1/2 TL Zimt
5 g Gelierzucker 1:2
2 EL Mandelplättchen
500 g säuerliche Äpfel in sehr kleinen Würfelchen geschnitten.

Wein mit Saft, Äpfel und Gewürzen einige Zeit ziehen lassen.
Dann alles nach Vorschrift zu Gelee kochen.
Fertig und echt lecker.

Eignet sich auch toll als Mitbringsel oder kleines Weihnachtsgeschenk.

Kommentare:

  1. Hallo Ulrike,
    das hört sich ja mega-lecker an, werde ich direkt mal die Tage ausprobieren, zumal deine Rezepte narrensicher und hitverdächtig sind. Gestern noch gab's deinen phantastischen Schinkenkuchen - leider ohne ein Gläschen Wein, denn wir sind alle erkältet - schmeckte aber trotzdem super!!!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulrike
    Da schliesse ich mich Martina an, s etwas passt gut in die Vorweihnachtszeit - Danke für das Rezept und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulrike,
    das werde ich mal ausprobieren...nur nicht mit 172 TL Zimt oder? ????...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen