Dienstag, 4. März 2008

Taschenspiel

Ich liebe diese Tasche, da passt auch ein kleiner Einkauf rein.
Und heute ein Geldbeutel, mein Handy, ein Stirnband, ein Beleg vom Einkaufen heute morgen und mein Notizbuch, in das ich immer alles einschreibe, was ich mal wieder einkaufen sollte.

So bin ich auch für einen Spontaneinkauf gerüstet und stehe nicht da und muss überlegen:" was wollte ich in diesem Laden nochmals so dringend einkaufen, wenn ich vorbeikomme?" oder eben auch für meinen normalen Lebensmitteleinkauf.

1 Kommentar:

  1. Hallo Ullrike,

    ich verleihe dir den
    " You Make My Day Award" weil ich deine Beiträge so gerne lese, und deine Seite mich immer wieder inspiriert. Vielen Dank!

    LG Anett

    http://allerleiausstoff.blogspot.com/

    AntwortenLöschen